Bilder noch dazuladen. Box in extra Template ausgliedern, damit von überall aufrufbar.

Apfelmuffins

Darum gibt es Äpfel 

Zutaten für Portionen
Zutaten für 1 Portionen
Ergibt 12 Stück (12 pro Portion) bei einer Größe von "Muffins"
2 Stk (100 g) Apfel
250 g Mehl (Type 405)
1 EL Vanillezucker
½ TL Natron
2 TL Backpulver
3 Tr Zitronenaroma
1 Pr Zimt
1 Stk (60 g) Eier
150 g Zucker
80 ml Öl
280 ml Buttermilch
Küchengeräte
Küchenwaage Küchenwaage
Messbecher Messbecher
Muffinform Muffinform
Papier Muffinförmchen Papier Muffinförmchen
Rührgerät mit Rührbesen Rührgerät mit Rührbesen
Schüssel Schüssel
Küchengeräte
Küchenwaage Küchenwaage
Messbecher Messbecher
Muffinform Muffinform
Papier Muffinförmchen Papier Muffinförmchen
Rührgerät mit Rührbesen Rührgerät mit Rührbesen
Schüssel Schüssel
Schritt für Schritt

Zubereitung

Backofen auf 200°C vorheizen. Äpfel schälen und raspeln. Weiche Butter mit Zucker verrühren, nach und nach Mehl zugeben. Vanillezucker, Natron, Zimt, Backpulver unterrühren, danach restliche Zutaten zugeben. Teig in Muffinform füllen und ca. 20-25 min. backen.
Backofen auf 200°C vorheizen.
Äpfel schälen und raspeln.
Weiche Butter mit Zucker verrühren, nach und nach Mehl zugeben.
Vanillezucker, Natron, Zimt, Backpulver unterrühren, danach restliche Zutaten zugeben.
Teig in Muffinform füllen und ca. 20-25 min. backen.
Nährwerte Pro 100 g Stück Pro Portion Gesamt alle 1 Portionen
Kalorien 239 kcal 209 kcal 2.510 kcal 2.510 kcal
Brennwert 1.001 kj 876 kj 10.507 kj 10.507 kj
Eiweiß 4,00 g 3,50 g 42,04 g 42,04 g
Fett 8,69 g 7,60 g 91,21 g 91,21 g
Kohlenhydrate 36,15 g 31,63 g 379,62 g 379,62 g
Davon Zucker 18,69 g 16,35 g 196,24 g 196,24 g
Ges. Fettsäuren 1,44 g 1,26 g 15,15 g 15,15 g

Tipps und Kommentare für Apfelmuffins

  • Anmerkung von CaRo

    Da Kinder besonders bunte Sachen mögen, kann man ein paar Schlümpfe fangen und sie in den teig rühren. Für alle die keine Schlümpfe finden, die können auch langweilige Lebensmittelfarbe benutzen.

Rezept kommentieren