Bilder noch dazuladen. Box in extra Template ausgliedern, damit von überall aufrufbar.

Brunnenkresse Suppe mit Huflattich

Huflattich ist die erste Vitaminbombe im Wildkräuterjahr und zudem noch leicht zu finden. 

Zutaten für Portionen
Zutaten für 2 Portionen
50 g Brunnenkresse
1 Hand (10 g) Huflattich
1 Stk (20 g) Kartoffel
½ Stk (50 g) Zwiebel
200 g Gemüsebrühe
200 ml Sahne
2 TL Mehl (Type 405)
Salz
Pfeffer
Küchengeräte
Messer Messer
Pürierstab Pürierstab
Sieb Sieb
Sparschäler Sparschäler (optional)
Topf Topf
Küchengeräte
Messer Messer
Pürierstab Pürierstab
Sieb Sieb
Sparschäler Sparschäler (optional)
Topf Topf
Schritt für Schritt

Zubereitung

Kartoffel schälen und so klein wie möglich schneiden. Gemüsebrühe erhitzen und Kartoffeln gar kochen. Zwiebel klein schneiden. Brunnenkresse auf einer großen Fläche ausbreiten. Gras und anderes Zeugs, was da nicht hingehört entfernen. In einem Sieb waschen. Huflattich klein schneiden.Sahne mit Mehl verrühren. Sahne, Zwiebel und Brunnenkresse zu den Kartoffeln geben. Ordentlich mit dem Pürierstab zerkleinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.In einem Teller zusammen mit dem Huflattich garnieren.
  • Kartoffel schälen und so klein wie möglich schneiden.
    Gemüsebrühe erhitzen und Kartoffeln gar kochen.
    Zwiebel klein schneiden.
    Brunnenkresse auf einer großen Fläche ausbreiten. Gras und anderes Zeugs, was da nicht hingehört entfernen. In einem Sieb waschen.
    Huflattich klein schneiden.
  • Sahne mit Mehl verrühren.
    Sahne, Zwiebel und Brunnenkresse zu den Kartoffeln geben. Ordentlich mit dem Pürierstab zerkleinern.
    Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • In einem Teller zusammen mit dem Huflattich garnieren.
Nährwerte Pro 100 g Pro Portion Gesamt alle 2 Portionen
Kalorien 167 kcal 473 kcal 947 kcal
Brennwert 699 kj 1.982 kj 3.964 kj
Eiweiß 2,08 g 5,89 g 11,78 g
Fett 11,03 g 31,28 g 62,56 g
Kohlenhydrate 14,93 g 42,34 g 84,67 g
Davon Zucker 1,54 g 4,37 g 8,74 g
Ges. Fettsäuren 6,51 g 18,44 g 36,88 g

Tipps und Kommentare für Brunnenkresse Suppe mit Huflattich

Rezept kommentieren